Metaxatopf mit Käse

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 1 Stunde
Gericht Hauptgericht
Küche griechisch

Kochutensilien

  • Ofenmeister

Zutaten
  

  • 600 g Hähnchengeschnetzeltes, natur
  • 2 EL Gyrosgewürz
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2-3 TL Gemüsebrühe
  • 400 g passierte Tomaten
  • 200 g Sahne
  • 70 g Metaxa
  • etwas Oregano, Salz und Pfeffer
  • nach Bedarf: Speisestärke zum Binden 
  • 150 g Käse zum Überbacken

Anleitungen
 

  • Das Fleisch mit dem Gyrosgewürz vermischen. Paprika in Stücke schneiden. Beides miteinander mischen und in den Ofenmeister geben.
  • Gewürfelte Zwiebeln, passierte Tomaten, Gemüsebrühepulver, Metaxa, Oregano und Sahne gut vermischen. Ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Soße zu dem Fleisch geben und vermischen. 
  • Im vorgeheizten Ofen bei 230 Grad Ober-/Unterhitze ca. 60 min. mit geschlossenen Deckel garen. (Jeder Ofen backt etwas anders).
  • Nach Bedarf nach 50 Minuten die Soße mit etwas Stärke binden (zuvor etwas kaltes Wasser mit Stärke mischen) und abschmecken.
  • 10 Minuten vor Ende noch den Käse hinzufügen und diesen schmelzen lassen – Guten Appetit 🙂 

Notizen

Wir essen dazu sehr gerne Reis – passend in dem kleinen Zaubermeister Lily, die genau neben den Ofenmeister passt: 
Reis: 2 Teile Wasser, 1 Teil Reis – mit ein paar Erbsen und Gemüsebrühe (Pulver) – ca. 30 Minuten im Ofen neben dem Metaxatopf stellen. 
Keyword griechisch